FROOGGIES HIMBEER-PRALINEN

 

frooggies_Pralinen

Zutaten für ca. 40 Stück

– 50 g Butter
– 75 g Puderzucker
– 1 Päckchen Vanillezucker
– 300 g weisse Schokolade
– 3-4 EL frooggies Himbeere

Zubereitung

Schokolade im Wasserbad schmelzen. Butter, Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühren. 1-2 TL frooggies Himbeere hinzufügen. Nun die geschmolzene Schokolade zum Butter-Zucker-Gemisch geben und mit dem Mixer auf höchster Stufe zu einer geschmeidigen Masse rühren. Eventuell zusätzlich von Hand etwas kneten. Das Ganze in den Kühlschrank stellen bis die Masse abgeküht ist. Mit einem Teelöffel gleichgrosse Portionen abstechen und zu Kugeln formen. Das restliche Himbeerpulver in eine kleine Schüssel geben und die Kugeln darin rollen.

Zur Aufbewarung könnt ihr die Pralinen in kleine Förmchen setzen. In einer luftdicht verschlossenen Dose bleiben sie im Kühlschrank ca. 2-3 Wochen frisch! Länger halten sie vermutlich sowieso nicht – denn wer kann da schon widerstehen?